Ulme

PREMER LANGDIELEN – ULME

Ulmen findet man im mitteleuropäischen Raum. Nur der Baum heißt Ulme, das Holz nennt man Rüster, und als Landhausdiele ist sie nicht unbedingt allgegenwärtig. Ihre Äste und Maserung verleichen ihr einen sehr natürlich gewachsenen Charakter. In verschiedenen Varianten erhältlich:

 

  •  Stirnseitigmit Nut und Fremdfeder
  • Längsseitigmit großer Fase
  • Verschiedene Bürststärken
  • Feinschliff
  • Vorgeölt, zumbauseitigen Nachölen, roh
  • Handgehobelt, Gebrain, Mittelalter, uneben

 Ulme gelt hellUlme gelt hell2

Ulme (ID: UL-G-NHW10)
heimisch
gebürstet
natur geölt
Sortierung astig, lebhaft,
mit gespachtelten Rissen

 

 

Öffnungszeiten und Termine nach Vereinbarung | Ausstellung | Hamburger Landstrasse 8 | 24254 Rumohr – OT Rotenhahn

 

Copyright © 2019 Holzkontor Dätgen. All Rights Reserved